Augen auf beim Bürgerentscheid!

Veröffentlicht am 27.08.2021 in Fraktion

Wer nicht will, dass das Feuerwehrhaus auf dem Freibadgelände gebaut wird, muss mit „JA“ dafür stimmen, dass der entsprechende Gemeinderatsbeschluss zurückgenommen wird!
Die Plakate von CDU, Freien Wählern und Grünen können hier leicht missverstanden werden. Die Darstellung der Flächen, die zusätzlich bebaut werden, erscheint auf den Plakaten zudem recht gering. Auch die für die Umbauarbeiten notwendigen Kosten von 2 Mio. Euro sollten nicht unerwähnt bleiben.
In dem von der Verwaltung vorgestellten Lageplan (siehe Abbildung) kann man gut erkennen, welche Auswirkungen der Bau des neuen Feuerwehrhauses für das Freibad hat.

Durch den Neubau des Feuerwehrgebäudes und der Verlegung diverser Funktionen entfallen ca. 6.500 qm des Freibadgeländes. Die Liegefläche würde sich um etwa ein Drittel der gegenwärtigen Größe reduzieren.
Zusammen mit der Fraktion der Aktiven Bürger, die sich ebenfalls gegen den Standort Freibad für das dringend benötigte gemeinsame neue Feuerwehrhaus ausgesprochen haben, verteilen wir in diesen Tagen einen Flyer an alle Haushalte mit unseren Argumenten.
Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung, wägen Sie gut ab und machen Sie von Ihrem Wahlrecht in dieser für Waldbronn prägenden Entscheidung Gebrauch!

 

Termine auf einen Blick

24.09.2021, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
öffentlich
Infostand zur Bundestagswahl
Markt vor dem Rathaus

26.09.2021, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
öffentlich
Bundestagswahl und Bürgerentscheid Standort Feuerwehrhaus
Waldbronn

09.11.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
öffentlich
Jahreshauptversammlung der SPD-Waldbronn
Kurhaus Waldbronn

Alle Termine