Ja zu einer Kinder- und Jugendbücherei

Veröffentlicht am 17.07.2018 in Gemeinderatsfraktion

In Kürze stehen Entscheidungen im Hinblick auf die Zukunft der Bücherei an. Wie schon seit November immer wieder betont: Von uns gibt es ein klares JA zum Weiterbestand der LeseInsel als Kinder- und Jugendbücherei! Die Bücherei ist vor allem für die Kinder- und Jugendlichen unserer Gemeinde eine wichtige Einrichtung. Die über 2000 nun übergebenen Unterschriften unterstreichen dies noch einmal deutlich. Ein guter Standort wäre für uns das Radiomuseum. Synergieeffekte mit der Verwaltung der benachbarten Volkshochschule („Kultur unter einem Dach“) wären dort gegeben. Auch eine Kombination mit einem kleineren Radiomuseum im Dachgeschoss können wir uns gut vorstellen. Die erforderlichen Gebäudekosten könnten gegebenenfalls auch über Förderer mitgetragen werden. Alle Initiativen, dort eine qualifizierte Kinder- und Jugendbücherei einzurichten, werden wir aktiv unterstützen.