Nachrichten zum Thema Ortsverein

17.12.2020 | Ortsverein

Frohe Weihnachten und alles Gute für das neue Jahr

 

Ein außergewöhnliches Jahr neigt sich dem Ende zu. Das Jahr hat uns gezeigt, dass auch der Menschheit trotz allem Fortschritt Grenzen aufgezeigt werden können.
Ein Virus, das unser Gesundheitssystem an die Belastungsgrenze bringt, sorgte letztendlich dafür, dass Berufe, die in der Vergangenheit wenig Beachtung fanden, plötzlich systemrelevant wurden. Die Krise hat uns gezeigt, wie wichtig ein handlungsfähiger Staat und unsere Solidargemeinschaft sind. Sie hat uns ebenso gezeigt, dass das Land in der Krise zusammenrückt und Solidarität nach wie vor gelebt wird.
Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr. Blicken wir hoffnungsvoll nach 2021!
Der Vorstand der SPD Waldbronn: Gabriele Bitter, Edit Becker, Birgit und Hans-Hermann Klumpp, Joachim Hemer, Jens Puchelt und Monika Zimmermann

06.11.2020 | Ortsverein

Jahreshauptversammlung 2020

 

Unter verschärften Hygiene- und Abstandsregeln fand am vergangenen Donnerstag die diesjährige Jahreshauptversammlung der SPD Waldbronn statt. Dazu war die Veranstaltung kurzfristig in das Waldbronner Kurhaus verlegt worden.
Ein wichtiger Tagesordnungspunkt war eine, den Vorstand betreffende Satzungsänderung: Um in Zukunft flexibler bei der Besetzung des Vorstands zu sein wurde die grundsätzliche Möglichkeit zur Wahl einer „Doppelspitze“ geschaffen. Auch bei der Aufgabenverteilung innerhalb des Vorstandes ist nun mehr Flexibilität gegeben. Zur Verstärkung des Vorstandsteams wurde Frau Dr. Edith Becker als Beisitzerin in den Vorstand hinzugewählt. Sie wird unter anderem schriftführerische Aufgaben übernehmen.

Für seine 25-jährige Mitgliedschaft wurde Dr. Andree Keitel geehrt. Vorsitzende Gabriele Bitter würdigte sein umfangreiches Engagement in der SPD-Waldbronn und verlieh ihm den SPD-Ehrenbrief für seine vielfältigen Tätigkeiten: Er war erster Vorsitzender des Ortsvereins, langjähriger Schriftführer, Gemeinderat sowie viele Jahre Hauptorganisator der großen Maifeste. Auch derzeit ist er im Umweltbeirat der Gemeinde engagiert.

Einen kurzen Einblick in die Arbeit der Gemeinderatsfraktion gab deren Vorsitzender Jens Puchelt:

 

31.07.2020 | Ortsverein

Pachtvertrag für den Eistreff

 

31. Juli 2020, ein großer Tag: Heute wurde der Pachtvertrag mit der Betreibergesellschaft für den Eistreff unterzeichnet. Wir gratulieren herzlich und wünschen viel Erfolg!

21.07.2020 | Ortsverein

Ärzteversorgung in Waldbronn

 

Nach einer „Corona-Pause“ trifft sich nun auch der Vorstand unseres Ortsvereins wieder regelmäßig. Ein aktuelles Thema, das bei unserem letzten Treffen diskutiert wurde, war die Ärzteversorgung in Waldbronn, die sich folgendermaßen darstellt:

  • Viele Ärzte in Waldbronn, insbesondere die Hausärzte, sind überlastet und  können keine weiteren Patienten mehr annehmen.
  • Durch die kurzfristige Schließung einer Praxis in Etzenrot hat sich das Problem noch verstärkt und zahlreiche Waldbronner sind derzeit ohne Hausarzt.
  • In Kürze wird die Einwohnerzahl von Waldbronn um weitere 1000 Personen ansteigen (Baugebiet Rück ll, Aldi-Projekt)
  • Durch ein weiteres Seniorenzentrum wird zusätzlicher Bedarf an Ärzten entstehen.
  • Der Altersschnitt der Waldbronner Ärzteschaft ist recht hoch und Nachfolger/innen sind sehr schwer zu finden.

Im November 2019 fand, auch mit auf unsere Initiative hin, ein runder Tisch mit zahlreichen

26.04.2020 | Ortsverein

Wir wünschen einen schönen 1. Mai

 

Seit 130 Jahren wird weltweit der 1. Mai als Tag der Arbeit gefeiert, in diesem Jahr allerdings ohne große Kundgebungen. Auch wir müssen unser beliebtes Maifest, zu dem wir jedes Jahr mehrere hundert Gäste in der Etzenroter Wiesefesthalle begrüßen durften, diesmal leider absagen. Dennoch ist die Bedeutung dieses Feiertages gerade jetzt besonders wichtig: Der 1. Mai ist der Tag der Solidarität. Er ist der Tag für Zusammenhalt. Nicht erst heute und nicht erst in der Not.
Der Wert der Solidarität wird für viele in diesen Wochen besonders sichtbar. Nur gemeinsam können wir die Folgen der Krise für unsere Wirtschaft und für den Arbeitsmarkt bewältigen.
In diesem Sinne wünschen wir allen Waldbronnern einen schönen 1. Mai!

03.04.2020 | Ortsverein

Frohe Ostern!

 

Der SPD-Ortsverein wünscht allen Waldbronnern ein frohes Osterfest!

Wir hoffen, dass Sie das Fest trotz der derzeitigen Umstände soweit wie möglich im Kreise Ihrer Famile feiern können.

Alles Gute und vor allem Gesundheit in den kommenden Wochen.

16.03.2020 | Ortsverein

Zeit für Solidarität

 

Die Corona-Krise hat das Land und auch unsere Gemeinde fest im Griff. In dieser Zeit ist die traditionelle Tugend der Solidarität besonders gefragt: Solidarität und gegenseitige Unterstützung von Freunden, in der Famile, in der Nachbarschaft. In diesem Sinne wünschen wir allen Waldbronnern alles Gute und viel Kraft in den kommenden Wochen. Bleiben Sie gesund!

16.03.2020 | Ortsverein

Terminabsagen

 

Auch wir müssen in der gegenwärtigen Situation leider unsere nächsten Veranstaltungen absagen: Es entfällt die für Mittwoch, den 18.12. vorgesehene Kandidatenvorstellung zur Landtagswahl 2021 sowie unsere für Donnerstag, den 26. März vorgesehene Jahreshauptversammlung. Sie wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.
Leider müssen wir schweren Herzens auch unser beliebtes Maifest absagen: Unser traditionelles Fest, zu dem wir jedes Jahr am 1. Mai mehrere hundert Gäste in der Etzenroter Wiesefesthalle begrüßen dürfen, erfordert immer sehr viel Vorbereitungen und eine lange Vorlaufzeit. Dies ist in der derzeitigen Situation, auch im Hinblick auf die noch unklare Situation zu Maibeginn, leider nicht zu leisten.

12.01.2020 | Ortsverein

Neujahrsfeier 2020

 

Zahlreiche Mitglieder und Freunde der SPD-Waldbronn konnte Ortsvereinsvorsitzende Gabriele Bitter auch dieses Jahr wieder zur Neujahrsfeier in der Busenbacher Gaststätte „La Cigogne“ begrüßen, darunter auch Bürgermeister Franz Masino sowie SPD-Gemeinderäte.

Zunächst gab sie einen Rückblick über das besonders ereignisreiche Jahr 2019 mit 100-Jahr-Feier, großem Maifest und Kommunalwahlen. Allen Mitwirkenden dankte Gabriele Bitter für ihren außerordentlichen Einsatz. Auch ein Ausblick auf das bevorstehende Jahr wurde gegeben:

10.11.2019 | Ortsverein

Abschluss des Jubiläumsjahrs: 100 Jahre SPD, im Hirsch

 

Am ersten Februar dieses Jahres haben wir den 100. Jahrestag unserer Gründung gefeiert, nun gab es am achten November zum Jahresausklang in kleinerer Runde noch eine abschließende Feier. Und wieder „errötete“ der Hirsch.

Die Vorsitzende Gabriele Bitter zitierte in ihrer Einleitung des Abends August Bebel: „Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten.“

Dann zeigte Jochen Hemer ausgewählte Auszüge aus dem ersten Protokollbuch der Etzenroter SPD mit klassenkämpferischen Formulierungen in den frühen Jahren vor 1932. Und mit Fotos aus den 90er Jahren illustrierte er den Wandel der SPD in Waldbronn; man war nun pragmatischer und beschäftigte sich jetzt hauptsächlich mit kommunalpolitischen Themen. Das Kulturelle kam neben der Wahlkampfarbeit nicht zu kurz. Seit 1986 wird Jahr für Jahr in der Wiesenfesthalle das 1.Mai-Fest ausgerichtet. Im Kulturtreff fanden kabarettistische und musikalische Auftritte auf Einladung der SPD statt. Harald Hurst, Gunzi Heil, Stefan Blinn , Lismore und René Egles standen mehrfach für uns auf der Bühne. Regelmäßig fanden auch die von Wendelin Masino geführten Wanderungen statt, die uns Waldbronns Umgebung näher brachten.

Marianne Müller, die 1984 als Gemeinderätin begann, schilderte lebhaft ihre Eindrücke einer Zeit, in der politisch aktive Frauen nicht gerade selbstverständlich waren. Unter anderem unterstützte die SPD die Arbeit im Jugendtreff, setzte sich für den Eistreff ein, für Kleinkindbetreuung, für mehr Gewerbeansiedlungen und für andere kommunalpolitische Themen.

Weil wir uns sehr freuen, dass es unsere Gründungsstätte auch nach 100 Jahren noch gibt und dass wir dort in so schönem Ambiente feiern können, überreichte der Fraktionsvorsitzende Jens Puchelt Dagmar Putschky, der Inhaberin des „Hirsch“, ein Faksimile unserer Gründungsurkunde. Wir hoffen, dass die SPD dort auch einmal ihr 200 jähriges Jubiläum feiern kann!

Etwas Besonderes war die Ernennung der langjährigen verdienten Mitglieder Wendelin Masino, Marianne Müller, Birgit Klumpp und Dr. Hans-Hermann Klumpp zu Ehrenmitgliedern unserer SPD.

Zuletzt heizte die Gruppe Dos Amigos & Co mit lateinamerikanischen Rhythmen ein; das ein-oder andere Tanzbein wurde geschwungen und so klang der Abend musikalisch aus.

Liebe Leserinnen, liebe Leser! Man sieht, Mitglied der SPD zu sein kann auch unterhaltsam sein. Deshalb noch unser Aufruf an alle Interessierten, doch einmal bei uns mitzumachen und die Kultur- und Kommunalpolitik Waldbonns zu gestalten. Gabriele Bitter (gabriele-bitter@t-online.de ) freut sich über Ihr Interesse.

29.09.2019 | Ortsverein

900 begeisterte Teilnehmer der SPD-Regionalkonferenz in Ettlingen

 
Zahlreiche Mitglieder der Waldbronner SPD sowie Freunde ließen sich diese besondere Gelegenheit nicht entgehen und nahmen an der SPD-Regionalkonferenz in Ettlingen teil.
In der vollbesetzten Ettlinger Schlossgartenhalle stellten sich am 25.09. die Kandidaten-Teams für die Wahl zum SPD-Bundesvorstand vor. Da in der Halle nicht alle interessierten Zuhörer Platz fanden, wurde die Veranstaltung auch noch per Live-Stream in den benachbarten Asamsaal des Schlosses übertragen. Insgesamt über 900 Besucher erlebten somit in Ettlingen eine herausragende, informative und zugleich lebendige Veranstaltung.  Auch war reichlich Zeit für Fragen aus dem Publikum. So konnte man sich ein gutes Bild von allen Kandidaten machen. Ende Oktober wird dann der neue SPD-Bundesvorstand von allen SPD-Mitgliedern gewählt. Die SPD macht mit dem Verfahren zur Wahl des neuen Parteivorstandes vor, wie eine demokratische und aktive Mitverantwortung und Mitwirkung aller Mitglieder aussehen kann!
Ein Mitschnitt der gesamten Veranstaltung kann auf unserer Facebookseite angeschaut werden.
 
Terminvorankündigung:
100 Jahre SPD-Waldbronn, Einladung zur Abschlussveranstaltung
Am 01.02.2019 haben wir unseren 100. Geburtstag im Rahmen eines großen Festes in unserer Gründungsstätte, dem Gasthaus Hirsch in Etzenrot ausgiebig gefeiert. Alle Anwesenden waren sich einig: „Das war eine gelungene Veranstaltung!“. Daher möchten wir dieses Jubiläumsjahr nicht einfach so beenden, sondern es gemeinsam
ausklingen lassen. Alle Mitglieder und Freunde sind herzlich eingeladen!
Termin: Freitag, 08.11.2019 ab 19.30 Uhr im "Hirsch" in Etzenrot
 
Kontakt SPD-Waldbronn:
Gabriele Bitter (1. Vorsitzende), gabriele-bitter@t-online.de, Tel.: 07243/68342
Beachten Sie auch unsere Artikel auf Facebook: https://de-de.facebook.com/spdwaldbronn

20.07.2019 | Ortsverein

Helferfest der SPD Waldbronn

 

Am 12. Juli fand das SPD Helferfest statt. Wir wollten uns noch einmal bei allen bedanken, die uns so gut bei der 1. Mai-Feier und in der heißen Wahlperiode geholfen hatten.

Jochen und Elke präsentierten nicht nur die selbstgemachten und mitgebrachten Speisen in einwandfreier gastronomischer Manier, sie achteten auch  darauf, dass keine Teilnehmerin oder Teilnehmer trockenfiel und die Gespräche nicht ihren Schwung verloren.

In geselliger Runde wurden viele Döntjes von früher erzählt, und Alt- und Neumitglieder mit familärem Anhang hörten mit heißen Ohren zu.

Trotz eines kurzen aber heftigen Regengusses, der uns leider von der Terrasse mit Blick auf den schönen Garten vertrieb, war das Helferfest ein einmaliger Start in die Sommerzeit.

Wir wünschen allen gute und erholsame Sommerferien!

(Katja Kornetzky, Schriftführerin)